Systemische Familientherapie

Gemeinsam eine Lösung finden

In der Familientherapie / Systemischen Therapie werden Probleme nicht als Eigenschaften einzelner Personen gesehen.
Sie sind Ausdruck der aktuellen Kommunikations- und Beziehungsbedingungen im System.

Der problemlösende Ansatz der systemischen Therapie wird gemeinsam mit der Familie und dem Umfeld gesucht.

Systemische Therapie ist an Beziehungsprozessen der Personen interessiert, die an der Entstehung und Aufrechterhaltung eines Problems beteiligt, und daher auch für Veränderungs- und Lösungsprozesse von Bedeutung sind.



Unsere Leistungen im Überblick

Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf das Zusammenspiel aller beteiligten Familienmitglieder, damit die Kommunikation untereinander verbessert und Bedürfnisse aller Beteiligten zur Geltung kommen und zu neuen Lösungen führen.

Grundlage für die systemische Therapie ist die Koperaion zwischen Hilfesuchendem und Helfer. Zentrales Arbeitsmittel ist der Dialog.

Durch die systemische Sichtweise wird vermieden, die Schuld für ein Problem dem Klienten selbst oder seiner Familie zuzuweisen - denn de Probleme werden mmer durch die wechselseitigten Einflüsse zwischen den Familienmitgliedern erklärt.

Wir helfen und unterstützen dabei den Weg zur richtigen Lösung zu finden.



Kontakt und Beratung

Falls Sie weitere Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an.

Fachbereichsleitung:

Frau Magdalena Richter
(Geschäftsführerin)

B. Sc. Psychologie
Sozialpsychiatrische Fachkraft für die Arbeit mit Familien
Systemische Familientherapeutin
Gesetzliche Betreuerin


Ihr Ansprechpartner:

Weitblick  -ambulante Hilfen-  GmbH
Am Rathaus 16, 47475 Kamp-Lintfort

Telefon. 02842.  908 21 73
Telefax. 02842.  908 24 72


Unser Büro ist von montags bis freitags von 09.00 - 14.00 Uhr besetzt.
Termine für ein Beratungsgespräch können auch außerhalb der Bürozeiten vereinbart werden.